wartezimmer
praxis
drkunstmann

 Dr. Peter Kunstmann - Gynäkologie Bad Schwartau

      Vorsorgeuntersuchungen


 

Die gesetzliche Krebsvorsorge umfasst:

Ab dem 20. Lebensjahr:
Blutdruckmessung
Gewebeabstrich vom Muttermund und aus dem Gebärmutterhalskanal
Mikroskopische Untersuchung der Zellen

Ab dem 30. Lebensjahr:
Abtasten der Brust und der Axelhöhlen

Ab dem 50. Lebensjahr:
Test auf okkultes Blut im Stuhl
Mammographie alle zwei Jahre bis zum 70. Geburtstag

Die Krebsvorsorge ist eine erfolgreiche Maßnahme zur Früherkennung von Gewebsveränderungen am Gebärmutterhals. Mit einem geeigneten Spatel werden vom Gebärmuttermund-und Hals Zellen entnommen, in Alkohol fixiert, gefärbt und unter dem Mikroskop auf Zellveränderungen untersucht.
Sollten sich dabei veränderte Zellen finden, können sie durch gezielte Entfernung in einer kleinen ambulanten Operation entfernt werden.

Zur Krebsvorsorge bieten wir Ihnen auf Wunsch eine Ultraschalluntersuchung der Gebärmutter und der Eierstöcke sowie der Brust an.(siehe „individuelle Gesundheitsleistungen“).
Diese ärztlichen Leistungen sind nicht Bestandteil der gesetzlichen Krankenversicherung, sind aber im Einzelfall sinnvoll und nützlich.

Leistungsspektrum Gynäkologie


Schwangerenvorsorge
Vorsorgeuntersuchungen
Hormonsprechstunde
Klimakterium und seine Beschwerden
Onkologische Therapie und medizinische Weiterbetreuung
Gutartige Brusterkrankungen
Mammographie
Endometriosesprechstunde
Myomsprechstunde
Operationen, ambulant und stationär
Individuelle Gesundheitsleistungen 
Akupunktur
Autogenes Training
Leistungsspektrum
Unerfüllter Kinderwunsch


Unser Leistungsspektrum im Bereich
"Unerfüllter Kinderwunsch"
finden Sie hier.



Kontakt

Datenschutz

Impressum

Dr. med. Peter Kunstmann 


Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe 
Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin
Spezielle operative Gynäkologie

Lübecker Str. 68 
D-23611 Bad Schwartau 
Telefon: +49 451 4989 5522 
Fax: +49 451 4989 5525 
E-Mail: info @gyn-badschwartau.de 
www.gyn-badschwartau.de

Sprechzeiten
Montag, Mittwoch 8 - 12 Uhr und 15 - 18 Uhr
Dienstag 8 - 12 und 15 - 19 Uhr
Donnerstag 8 - 12 und 16 - 18 Uhr
Freitag 8 - 13 Uhr

Offene Sprechstunde
Montag - Freitag 8 - 9 Uhr